70 Jahre 6. BSK-Zug
70 Jahre  6. BSK-Zug

April - August 2020

Endlich wieder eine Schützenveranstaltung:

 

6. Zug im BSK und Schützenverein Repke-Dedelstorf beimTon-Tauben-Vergleichsschießen in Westerbeck

 

Wie jedes Jahr wird auf der Schieß-Anlage der Kreisjägerschaft Gifhorn in Westerbeck das Ton-Tauben-Schießen zwischen dem Schützenverein Repke-Dedelstorf und dem 6. Zug durchgeführt. Der Zugführer des 6. Zuges, Horst Ganz, begrüßte dazu 22 Teilnehmer und ab 09.00 Uhr wurde immer in Sechser-Gruppen geschossen. Jeder Schütze sollte mindestens zwei Wertungsrunden mit jeweils 15 möglichen Tauben schießen.

Die Standaufsicht hatte Heinz Gaas und für die Gewehre und Munition waren Jörg Werthmann und Falko Uhlich verantwortlich.

An dem Auslöser der Teller-Wurf-Maschine saß Karsten Rohkohl und Jürgen Prilop.

In gemütlicher Runde wurde bei Essen und Trinken dann die Ergebnisse auf dem Schießstand bekannt gegeben:

Bei dem Schützenverein Repke Dedelstorf siegen jeweils mit 17 Punkten der amtierende Schützenkönig von Repke-Dedelstorf, Sven Spengel und sein Adjutant Torsten Schäfer und den 3. Platz belegte der 2. Vorsitzende von Repke-Dedelstorf und Jungschützenkönig Benedikt Brunck mit 14 Tauben.

Beim 6. Zug vom BSK siegte mit 12 Tauben Karsten Rohkohl vor dem Zugführer Horst Ganz mit 11 und Alexander Volbers mit 10Tauben.

Aus den Händen des Zugführers Horst Ganz erhielten alle Geehrten einen Pokal.

Beim Teamwettkampf um den gestifteten Ton-Tauben-Wander-Pokal von Zugführer Horst Ganz, zwischen dem Schützenverein Repke-Dedelstorf und dem 6. Zug wurden nach zwei Streichergebnissen dann die restliche Gruppe jeweils gewertet.

Hierbei gewann der Schützenverein Repke-Dedelstorf mit 74 zu 55 Tauben den Wanderpokal. Diesen erhielt der 2. Vorsitzende des Schützenvereines Repke-Dedelstorf, aus den Händen unseres Zugführers.

 

 

Liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder,

auf Grund der aktuelle Lage, findet unser Zugkönigsschießen nicht statt! Somit bleibt, zum ersten Mal in der Zuggeschichte des 6. Zuges, unser Zugkönig, sowie König der Zugkönige, nach 2019 auch im Jahr 2020 als König in "Amt und Würde".

Herzlichen Glückwunsch unserem Zugkönig 2020 Hans-Jürgen Hoehnke, sowie König der Zugkönige 2020 Herbert Sperber!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Homepage-Titel