Juli 2016

Liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder,

 

das Gifhorner Schützenfest in

“Eintracht und Bürgersinn” liegt leider jetzt schon hinter uns und auch der

“Lustige Sonntag”.

Das Schützenfest war für das Bürgerschützenkorps und besonders für den

6. Zug sehr erfolgreich: Der Schützenkönig Lothar Squarr ist Mitglied im 6. Zug,  

der 2. Andermann wurde unser Zugführer Horst Ganz und den kleinen Flatower-Pokal vom Schießen um die Freitagswiese errang Hans-Jürgen Trippler.

Beim Stadt-Jugend-König konnten leider unsere “jungen Schützen” nicht punkten (nur aus dem 5. Zug im BSK) und auch bei der Stadt-Damen-Königin hat nur Maren Niebuhr vom 2. Damenzug für das BSK getroffen.

Die anschließende Kaffeetafel in unserem Zug war reichlich ausgestattet, wofür wir uns noch bei unseren Schützendamen recht herzlich bedanken.

Beim Preisschießen waren auch einige Schützen von unserem Zug unter den ersten 20 Preisträgern.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Homepage-Titel