Juni 2014

 

Am Mittwoch, den 18. Juni traf sich der 6. Zug zum Säbelputzen bei unserem Zugführer in der Fritz-Reuter- Straße.
Rund 40 Schützen des 6. Zuges schauten dabei unseren Säbelputzern Udo, Ulrich und Hans-Jürgen über die Schulter.

Am 15. bzw. 16.6.2014 waren wir mit 8 Schützen auf dem Schützenfest in Winkel vertreten.

 

 

Liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder,

am Pfingst-Sonntag um 06.15 Uhr haben wir uns in der Fallerslebener Straße zum Pfingstausmarsch getroffen, der, wie jedes Jahr, 14 Tage vor dem Gifhorner Schützenfest statt findet.
Wir waren 15 Schützten und nach dem Ummarsch und dem Exerzieren gab es ein gutes Frühstück.
Danach hatten wir unsere "Kleine Generalversammlung" und dabei wurde unser Schützenbruder Helmut Zappi zum Unteroffizier befördert.
Außerdem hat unser Zugunteroffizier Falko Uhlich den Sauerbreipokal mit einem 78,4 Teiler gewonnen.
Des Weiteren haben wir erfahren, dass unser Schützenbruder Friedhelm Lausch beim Brudercorps USK den Korpskönig mit einem 124 Teiler erreicht hat und auch noch zusätzlich den Adjutanten-Pokal mit 30 Ringen gewonnen hat.
Nach dem Rückmarsch zum Schillerplatz sind wir noch, wie jedes Jahr, in unserem Zuglokal, der Ratsschänke, eingekehrt und es gab noch ein paar schöne Runden, die ausgegeben werden wollten.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Homepage-Titel